EINE STARKE PARTNERSCHAFT

Wie Urban Sports Club euch während der COVID-19-Epidemie unterstützt

UNTERSTÜTZUNG VON SPORTANBIETERN, DIE VON DEN COVID-19-EINSCHRÄNKUNGEN BETROFFEN SIND

Wir alle gehen aktuell durch schwierige Zeiten, mit großen Einschränkungen und geringer Planungssicherheit. Umso wichtiger ist es, dass wir gerade jetzt als Community zusammenhalten.  


Die Gesundheit unserer Mitglieder- und Partner-Community hat für uns oberste Priorität. Euch als Partner versuchen wir in dieser Situation bestmöglich zu unterstützen. 


Gemeinsam schaffen wir das!

- EUER PARTNER MANAGEMENT TEAM

WEBINARE UND ZUSAMMENGESTELLE INFORMATIONEN

Wir möchten euch mit dieser Zusammenfassung eine Unterstützung und abstrakte Orientierung an die Hand geben. Natürlich müssen wir an dieser Stelle erwähnen, dass diese Infos keine rechtliche Beratung ersetzen und Urban Sports Club keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben und Einschätzungen übernimmt. Aber wir haben unser Bestes getan! 

Grundsätzlich habt ihr verschiedene Möglichkeiten, um private und betriebliche finanzielle Einbußen durch Corona abzumildern. Dazu zählen: Soforthilfen, Kurzarbeitergeld, KfW-Kredite, Erstattung von Sozialbeiträgen und Steuererleichterungen. Wir zeigen euch hier die verschiedenen Optionen auf und stellen die entsprechenden Links zur Verfügung.

Außerdem haben wir Musterschreiben und Vorlagen zusammengestellt, die aktuell für euch hilfreich sein könnten.

Die zusammengestellten Informationen setzen sich aus Veröffentlichungen der Bundesministerien, der Bundesagentur für Arbeit, von Industrie- und Handelskammern, Fachverbänden sowie spezialisierten Rechtsanwälten zusammen. Alle Quellen haben wir ebenfalls angeführt, sodas ihr bei Bedarf noch genauer nachlesen könnt.

Wir haben für euch die wichtigsten rechtlichen Informationen zu den Themen Studiobetrieb, Mitglieder, Mitarbeiter inkl. Kurzarbeit, Entschädigung vom Staat und Studiomiete übersichtlich und verständlich zusammengestellt.

Zu diesen und anderen Themen bieten wir darüber hinaus Webinare an. Eine Übersicht aller anstehenden Webinare (mit Link zur Anmeldung) sowie der bereits vergangenen Sessions (als Aufzeichnung) findet ihr hier.

DER SOLIDARITÄTSFOND

Unser Ziel ist es, alle unsere Partner in dieser schwierigen Zeit bestmöglich zu unterstützen. Wir wissen, dass je nach Sportart oder Veranstaltungsort nicht alle unsere Partner in der Lage sein werden, Live-Online-Kurse anzubieten. Deshalb haben wir den Solidarity Fund aufgesetzt und beschlossen, 80% der Einnahmen, die wir von unseren Mitgliedern während des Lockdowns noch erhalten, an unsere Partner zu verteilen. Nachdem die Partnerauszahlungen für die Live Online Kurse erfolgt sind, wird basierend auf den Check-in-Daten der letzten sechs Monate der Restbetrag an die Partner-Community verteilt. Auf diese Weise wollen wir garantieren, dass unsere gesamte Partner-Community in Zeiten wie diesen fair behandelt und unterstützt wird. 

EINE NACHRICHT AN ALLE PARTNER ZU UNSERER AKTUELLEN SITUATION VON CEO UND CO-GRÜNDER BENJAMIN ROTH